top of page

Fünf Schleifen zum Saisonauftakt 

Zum Auftakt der Freilandsaison 2024 besuchten zwei Reiterinnen des Reit- und Fahrvereins Oberzent (RFVO) die Turniere in Mosbach und Großzimmern, dabei räumte Joline Emmerich kräftig ab, Anna Müller wurde mit Kostüm in der Führzügelklasse platziert.

 

Am vergangenen Wochenende (17.3.) stand Mosbach auf dem Turnierplan von Joline Emmerich und ihrem Pony Beauty. Zwei Platzierungen lohnten die Anfahrt: Sie wurde Zweite im Dressurreiterwettbewerb Kl. E und Dritte im Springreiterwettbewerb. Anna Müller beteiligte sich am Führzügelwettbewerb mit Sonderwertung Kostüm. Auf Anhieb sprang ein 2. Platz heraus mit einem originellen Schlumpf-Outfit auf Mama Ninas großer Stute London Time’s Lola.

 

Joline Emmerichs Erfolgsserie begann schon vorher in Groß-Zimmern (2.3.), wo sie sich einen 3. Platz in der E-Dressur und einen 10. in der schwierigeren A-Dressur erreiten konnte. 



0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page