top of page

Beerfeldener Reiterinnen erfolgreich in acht Turnieren

 

In den letzten vier Wochen beteiligten sich die Reiterinnen des Reit- und Fahrvereins Oberzent (RFVO) an acht Turnieren, und dies höchst erfolgreich.

Im Fahrerlager des Vereins (Kutschen) gab es einen Kurs zum Erwerb diverser Abzeichen.

 

Am 16. Juli startete Joline Emmerich in Großsachsen und brachte gleich drei Schleifen mit nach Hause: In der E-Dressur errang sie Platz 2 mit Beauty (Wertnote 7,0), im Dressurreiter-Wettbewerb Kl. A einen dritten Platz (7,2) und wurde wiederum Zweite in der Disziplin Jum & Run, jeweils mit ihrem Pony Beauty.

 

Zeitgleich endete auf dem grünen Rasen in Beerfelden, wo noch in der Vorwoche das große Pferdemarktturnier stattfand, ein Fahrkurs von Verena Beck. Alle Teilnehmer haben bestanden. Vergeben wurden die Abzeichen: 5 Fahrabzeichen Kl. 5, 6 Kutschenführerscheine, 1 Fahrabzeichen Kl. 6, 1 Leistungsabzeichen Kl. 5, und vier Pferdeführerscheine „Umgang“. Aus den Reihen der Absolventen gab es einhelliges Lob für die qualifizierte Ausbildung durch Verena Beck.

 

Am Vortag, dem 15. Juli besuchte Joline Emmerich das Turnier in Hemsbach. Auch hier gab es Schleifen für zwei 2. Plätze im Dressurreiter-Wettbewerb Kl. E und im Caprillitest, dort mit der hohen Wertnote 7,5.

 

In der Vorwoche traten drei Amazonen in Beerfelden beim Pferdemarkt-Turnier an. Mit einem Sieg und drei Platzierungen hielten sie die Fahnen für den Veranstalter hoch:

In der Dressur A**gewann Emilia Willenbücher mit Da Capo (7,5), daneben gab es zwei vierte Plätze für Melanie Adler mit Davinci Code und Vivian Christiansen mit Stan. Im Dressurreiter-Wettbewerb Kl. A errang Vivian zusätzlich einen sehr guten 2. Platz mit einer 7,8.

 

Am 2. Juli hatte Joline Emmerich in Reichelsheim zugeschlagen. Mit ihrem erfolgreichen Pony Beauty gewann sie den Dressurreiter-Wettbewerb Kl.E souverän mit einer Traumnote von 8,0.

 

Am selben Wochenende lief Strümpelbrunn-Waldbrunn mit folgenden Ergebnissen:

 

E-Dressur: 1. Platz Leona Seip mit Victoria (8,0), 2. Platz Joline Emmerrich mit Beauty (7,8), 6. Platz Katharina Gölz mit Louis (6,7)

A-Dressur:  8. Platz Leona Seip mit Victoria (7,2)

A**-Dressur: 4. Platz Emilia Willenbücher mit Da Capo (7,2)

 

In Birkenau gab es am 25. Juni einen 6. Platz für Romy Wieprecht mit Reitland's Revolution (7,0), nachdem es in der Vorwoche (17.6.) in Mannheim gerappelt hatte:

 

Dressurreiter Kl. A: 1.Platz Emilia Willenbücher mit Da Capo mit einer 7,6

A-Dressur: 6.Platz Emilia Willenbücher mit Ca Capo mit 6,9

E-Dressur: 2.Platz Joline Emmerrich mit Beauty7,2

Springreiterwettbewerb: 5.Platz Joline Emmerrich mit Beauty 6,7



2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page