top of page

Erster internationaler Erfolg für Verena Beck

Beerfelden - 29.05.2024


Am letzten Maiwochenende nahm Verena Beck, erfolgreiche Fahrerin vom Reit- und

Fahrverein Oberzent (RFVO), erstmals an einem internationalen Turnier teil. Es ging nach Cuts de Compiègne, wo das Gespann als einziges deutsches Team teilnahm. Das Hindernisfahren wurde von Verena Beck gewonnen, in der Gesamtwertung wurde sie Neunte. Dies war gleichzeitig ihr erstes Turnier im sogenannten „Traditionsfahren“.



Dabei gilt es drei Teilprüfungen zu bewältigen: Die Präsentation, eine Streckenfahrt über 15.4 km mit fünf Geschicklichkeitshindernissen und anschließend ein Kegelfahren. Angespannt waren die beiden zuverlässigen Friesen Jello und Jörn.

11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page